An manchen Tagen

An manchen Tagen wäre es einfach besser man hört auf seine innere Stimme, bleibt zu Hause und fängt erst gar nicht zu malen an. Aber wenn einem die Sehnsucht nach dem Pinsel packt kann man sich halt nicht dagegen wehren. Meine bunten Häuser von Manarola werden nicht so wie ich gerne will. Ich weiß nicht, liegt es an den Farben? Immer wieder blau, es wirkt düster, dabei sollte es ja bunt sein hmmmmmOLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Irgendwie wirkt es …………. kann´s nicht beschreiben .Am besten ich lege das Bild für ein paar Tage weg, dann betrachte ich es wieder mit anderen Augen. Hätte zu Hause bleiben sollen……….

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERAMuss mich eh zwischenzeitlich um eine Auftragsarbeit kümmern. Den Leuchtturm von Podersdorf 🙂Podersdorf_3 Podersdorf_2

Ein Gedanke zu „An manchen Tagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.