An Tagen wie diesen

Heute war wieder soooooooooo ein Tag. Aber wie sagt man so schön, alles hat seinen Sinn und was einen nicht umbringt macht einen stärker. Ja, ich wachse ständig an meinen Erfahrungen. Heute kam ich später ins Atelier, mit nicht so guter Laune. Das musste leider mein erstes Bild das ich in Angriff nahm büßen. Ich nahm ein Fischbild, das unfertig in der Ecke stand und mich sowieso schon die letzten Wochen beobachtete und anstarrte und verpasste dem Fisch mal gehörig Farbe – spritz, kratz, wisch. Anschliessend tat mir der arme Fisch leid, was kann der er dafür und ich setzte ihn unter Wasser, versuchte zu retten, was zu retten ist. Jetzt tümpelt er so auf der Leinwand dahin und muss bis morgen warten. So was nennt man Psychotheraphie :-)))))

So, jetzt noch Youtube aus den siebzigern…ist der Song nicht irre 🙂 ein Stimmungsmacher

Jetzt gehts gleich besser und ich kann mich meiner Auftragsarbeit widmen

Atelier 7.03.20161

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.