Mach die Augen zu….

Heute war wieder mal Tratschtag bei Mutter mit Schwester 🙂 Leckere Lasagne gegessen, süßen Kuchen und einfach über Gott und die Welt reden. Beim heimfahren lag dann schon der Geruch von Jauche in der Luft. Als kleines Kind wusste ich nicht, das der Bauer vor dem Regen den Boden düngt und dachte mir immer das ist normal, das es vor dem Regen so nach Schweinestall riecht 🙂 und wusste somit immer diesen Duft zu deuten, wusste immer das jetzt bald Regen kommt 😉 Conny die Wetterprophetin 🙂

Vor dem Regen noch schnell die Vogelhäuschen aufgehangen und noch ab ins Fitnesscenter. Morgen dann bei dem „Sauwetter“ einfach nur chillen, ein wenig lesen und ein paar Bilder vorbereiten für ein Kunstversandhaus das mich unter Vertrag nimmt. Ja, schön langsam geht es vorwärts und die ganze Arbeit trägt Früchte. Wenn der Regen morgen ans Fenster peitscht oder auf das Fensterbrett trommelt, werd ich wieder die Augen zumachen.

„Mach die Augen zu, dann hört sich der Regen an wie Applaus.“

„Regentropfen am Beginn ihrer Reise“ je 60 x 80

Acrylbild abstrakt Regentropfen3 Acrylbild abstrakt Regentropfen1 Acrylbild abstrakt Regentropfen OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.