Abstrakte Kunstwerke für modernes Wohnen

Wie abstrakte Kunstwerke aus Kindheitserinnerungen entstehen? Ganz einfach 🙂

Man denkt einfach an die Wände von früher, die mit grossen Mustern tapeziert wurden, oder einfach nur mit der Rolle das Muster aufgerollt wurde. Die Bilder hingen an diesen Wänden und kamen nicht wirklich zur Geltung. Und doch kann ich mich an die schwarze Schönheit auf dem Bild erinnern, das mein Vater mal von einem Maler mit nach Hause brachte. Er hatte ihm dafür etwas im Haus gerichtet und als Bezahlung das Kunstwerk genommen. Ein tolles Ölbild. Leider weiß ich nicht wo es hingekommen ist.

Abstrakte Kunstwerke für modernes Wohnen. Kindheitserinnerungen
Mit meiner Schwester. Das Bild seht ihr an der Wand

Wir hatten Hirsche, Ornamente, Punkte und vieles mehr an den Wänden. Für mein neues abstraktes Kunstwerk nahm ich als Umsetzung ein Ornament. Altes Wohnen ist modernes Wohnen – und doch immer ein bisserl anders. Ich finde es schön, neue Möbel mit alten zu kombinieren und dazu passen auch sehr gut meinen modernen Gemälde. Mehr abstrakte Kunstwerke findet ihr in meinem Shop.

Abstraktes modernes Bild für den Wohnraum, Cornelia Hauch
Modernes abstraktes Bild 70 x 90cm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert