Kleine Geheimnisse – Naturgewalten

Der ersten Formate je 80 x 100 cm, aus meiner Reihe „Naturgewalten“ ist fertig ­čÖé

Inspiration, wie schon mal erw├â┬Ąhnt, waren ja die Kreidefelsen auf der Insel R├â┬╝gen. ZweIMG_7577i Wochen bevor wir auf der Insel eintrafen w├â┬╝tete dort ein sehr starker Sturm. Der Wind peitschte das Meer gegen die Felsen, riss B├â┬Ąume aus und schuf ein wahres Kunstwerk der Natur. Wie kann ich da wiederstehen, das auf Bildern festzuhalten.

Auf den Bildern wollte ich die Farben der schlammigen Erdw├â┬Ąnde, verwaschen mit der weissen Kreide nat├â┬╝rlich r├â┬╝berbringen. Was liegt also n├â┬Ąher, sich der Natur zu bedienen ­čśë

Die genaue Farbrezeptur und was ich so alles in das Bild eingearbeitet habe, bleibt allerdings mein kleines Geheimnis ­čÖé

Abstrakte Kunst Naturgewalten III 1Cornelia HauchAbstrakte Kunst Naturgewalten 2Cornelia Hauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert